Taschen Trends 2015

Die aktuell angesagten Trends werden in jeder Saison erstmals auf den großen Schauen in den Modehauptstädten New York, London, Mailand und Paris vorgestellt. Dabei spielen Accessoires eine zunehmend wichtige Rolle, und die Taschen stehen als modische Trendsetter ganz oben auf der Liste. In den Handtaschen, mit denen die Models auf dem Laufsteg flanieren, spiegeln sich die entscheidenden Details der aktuell angesagten Modetrends wider. Sie sind also wertvolle Indikatoren für künftige Strömungen. Für die großen Modehäuser sind Taschen mitunter die Cash Cows ihrer Kollektionen. Umso mehr Aufwand wird beim Design betrieben, jede Handtasche wird als modisches Statement auf den Laufsteg geschickt. Die Taschen Trends 2015 zeigen Anleihen aus den 1960er und 1970er Jahren, Felldetails und Fransen sorgen bei der Trägerin für echte Bohemien-Gefühle. Ins Sportliche gehen die aktuellen Taschen mit Details im Sneakerlook. Und wer es auffällig mag, der zeigt Modemut mit aufwändig gearbeiteten Schmuckelementen und viel Metall.

Das sind die wichtigsten Taschen Trends 2015

Ethnostyle

Desigual Handtasche BOLS MCBEE FLOREADA CARRY
Desigual Handtasche BOLS MCBEE FLOREADA CARRY

Taschen, wie man sie von den großen Festivals der 1960er und 1970er kennt, sind in diesem Jahr total angesagt. Der flippigste aller Taschen Trends 2015 erinnert an die Hippie-Zeiten mit schwingenden Fransen und bunten Folkloremustern an die modischen Zeiten der Hippies. Die Farben bleiben heutzutage allerdings eher gedeckt.

Two Tone

BILVARY Leder Beuteltasche T5
BILVARY Leder Beuteltasche T5

Bei diesem Taschenlook darf nach Herzenslust kombiniert werden. Auch ungewöhnliche Farbzusammenstellungen sind hier erlaubt. Two Tone ist vielleicht der gewagteste aller Taschen Trends 2015. Jede Tasche in diesem Look hat zwei Farben, die sich gegenseitig zum Leuchten bringen sollen.

Nude

Gerry Weber Spirit Shopper Henkeltasche
Gerry Weber Spirit Shopper Henkeltasche

Hier orientieren sich die Taschen Trends 2015 am angesagten Nude-Look, der im Gesicht schon länger Trend ist. Weniger ist mehr und die Farben bleiben im unscheinbaren, aber wirkungsvollen Pastellbereich. Taschen in diesem Farbspektrum sind wahre Kombinationswunder und können praktischen zu allem getragen werden, ob dezent oder knallig.

Schmuckelemente

Anthoni Crown Shopper Bag
Anthoni Crown Shopper Bag

Jetzt kommt Blingbling auf die Handtasche. Unter den Taschen Trends 2015 ist dieser wahrscheinlich der aufsehenerregendste. Auf Clutches oder anderen kleinen Täschchen für den Abend glitzert und funkelt es an Applikationen und Schmuckelementen. Da darf natürlich auch die Perlenverzierung nicht fehlen. Spektakulär!

Streifen

Desigual Shopper BOLS SHOPPING TRIBAL
Desigual Shopper BOLS SHOPPING TRIBAL

Zum angesagten maritimen Look in der aktuellen Mode passen Taschen mit Streifen in den Farben Weiß, Rot und Blau. Einer der Taschen Trends 2015, die zu geräumigen Shoppern genauso gut passen wie zu kleinen Clutches. Wer den Matrosenlook liebt, kann auf eine solche Tasche nicht verzichten.

Die Farbe Blau

Greenland Art+Craft Leder Schultertasche
Greenland Art+Craft Leder Schultertasche

Ob Himmelblau oder Meeresbrise, alles ist bei den Taschen Trends 2015 erlaubt, nur blau muss es eben sein. Von Babyhellblau über Royalblau bis zu dunklem Marineblau reicht das Farbspektrum dieses Trends.

Und so kombiniert man die Taschen Trends 2015

Die Taschen Trends 2015 halten für jeden Look das passende Accessoire bereit. Es darf also kreativ kombiniert werden. Zum Ehtnostyle passt natürlich der Hippielook mit Maxikleid und Sandalen ganz hervorragend. Auch der lange Rock mit Tanktop lässt sich wunderbar zur Ehtnotasche kombinieren. Die Two Tone Tasche ist selbst schon ein Hingucker, da darf das Outfit ruhig ein wenig schlichter ausfallen. Der Zweierfarbkombination sollte man möglichst keinen dritten Ton hinzufügen, sondern in der Farbfamilie bleiben. Nude ist wohl der kombinationsfreudigste unter den Taschen Trends 2015, zu einer Tasche im Hautton kann man quasi alles kombinieren. Zu viel Nude im Look kann allerdings blass wirken. Das kann den Taschen mit den funkelnden Schmuckelementen natürlich nicht passieren. Sie dürfen und sollen die Blicke auf sich ziehen. Ein idealer Begleiter für das kleine Schwarze. Im Streifenlook passt eine trendige Tasche besonders gut zum angesagten Outfit im maritimen Stil. Selbstverständlich harmonieren die maritimen Farben auch hervorragend mit Jeans, ganz genauso wie die Taschentrendfarbe Blau. Damit kann man wundervolle Ton in Ton Outfits kombinieren, die verschiedene Nuancen der blauen Farbfamilie miteinander vereinen.